9moviez

11 1 2020

Richtige Hygiene Im Intimbereich

Kajind

Auch die Pflege deiner Kleidung ist entscheidend. Wie es richtig geht und wovon Sie lieber die Finger lassen sollten, erklären wir hier.

Ganz vergessen sollten Frauen den Intimbereich beim Waschen aber nicht. Über Uns. Im empfindlichen Intimbereich kann diese Methode recht schmerzhaft sein. Dies gilt für die Handhabung von Toilettenpapier ebenso wie für die Reinigung mithilfe eines Duschkopfes. Lifestyle Hautkrebsgefahr durch Frühlingssonne Weg damit! Wichtig ist dabei, dass du auf deinen Körper hörst und dich nicht zu lange mit den Beschwerden rumschlägst. Herkömmliche Produkte sind oft voller Plastik und agressiven Chemikalien, die diese Beschwerden verursachen können.

Damit tust du nicht nur deiner Haut und deinen Schleimhäuten etwas Gutes, sondern auch der Umwelt. Wird nicht darauf geachtet, können sich darunter Bakterien ansiedeln, die in der Folge Infektionen verursachen können. Die Produktpalette für Damenhygiene ist riesig. Das hat viele Gründe. Enthaarungscreme löst durch seine chemische Zusammensetzung die Schamhaare auf. Das Scheidenmilieu weist im Normalfall einen pH-Wert unter 4,5 auf und ist damit saurer als das Milieu der normalen Haut mit einem pH-Wert von etwa 5,5. Auch Schaumbäder können sich negativ auf den Scheiden-pH auswirken und damit Infektionen begünstigen. Der Haarwuchs im Intimbereich wird so für Monate gestoppt. Etwaige Ablagerungen, Smegma genannt, stehen in Verdacht, virale Infektionen, z.

Eine Rasur entgegen der Wuchsrichtung, führt zu einem glatteren Ergebnis, häufig aber auch zu Reizungen und Pickel. Finde mehr im Folgenden darüber heraus. Bei Empfindlichkeit und falscher Anwendung können erhebliche Verletzungen auftreten. Hier 4 Gründe die für eine Intimrasur sprechen:. Dies ist einer der Gründe, warum du das Jucken im Genitalbereich nicht unterschätzen solltest. Auch manche Hauterkrankungen wie Schuppen - und Knötchenflechte könnten sich am After bemerkbar machen. Der gesellschaftliche Druck einen gepflegten Intimbereich zu haben ist sehr hoch. Diese haben wir in Sensitive. Wie im Genitalbereich muss das Jucken nicht direkt beunruhigen. Dein herkömmliches Duschgel solltest du von deinem Intimbereich fernhalten, weil die Zusammensetzung der Seife zu stark für die empfindlichen Schleimhäute deines Genitalbereiches ist.

Grojar

Die Pflegelinie lässt sich zu dem mit Waschgel, Rasiergel und Balsam ergänzen. Es ist absolut ausreichend, sich im Intimbereich einmal am Tag mit Wasser zu waschen, alles darüber hinaus greift nur das Scheidenmilieu unnötig an. Männer wie Frauen können von diesen Problemen betroffen sein. Ebenso vorsichtig solltest du mit Intimspray sein. Alle Handtücher sollten in der Waschmaschine bei 60 Grad gereinigt werden, um eventuell vorhandene Krankheitserreger abzutöten. Intimbeschwerden, Juckreiz, Brennen, Intimrasur? Keine synthetischen Slips tragen. Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion. Dieser Text entspricht den Vorgaben der ärztlichen Fachliteratur, medizinischen Leitlinien sowie aktuellen Studien und wurde von Medizinern geprüft.

Bei der Anwendung der einzelnen Methoden gibt es natürlich Unterschiede zwischen den Geschlechtern. Um dieser Situation aus dem Weg zu gehen gibt es verschiedene Mittel und Tipps, die dir dabei helfen können, den Juckreiz zu vermeiden. Wie oft soll man eigentlich den Pyjama wechseln? Bei erwachsenen Frauen und Männer kommt noch die Komponente der Geschlechtskrankheiten hinzu. Hört sich ja auf den ersten Blick nicht schlecht an, oder? Um den Intimbereich gesund zu erhalten, sollten Frauen bei der Körperpflege ein paar Tipps beherzigen. Auch eine zunehmende Akzeptanz von Pornofilmen trägt ihren Teil bei. Keine synthetischen Slips tragen. Generell sollten keine Wischbewegungen vom After in Richtung Scheide durchgeführt werden, da es ansonsten zur Verschleppung von Darmkeimen kommen kann. Meditation lernen: Alle wichtigen Fakten und Tipps.

Lesen Sie auch:. Beim Kauf eines entsprechenden Intimproduktes solltest auf die Inhaltsstoffe achten. Milchsäurebakterien, besiedelt, welche vor krank machenden Keimen schützen. Juckreiz, Hautirritationen und Rötungen? Krankheiten Fersensporn — Ursachen, Symptome und Therapie. Rauchen aufhören — Jetzt Nichtraucher werden. Es gibt eine Vielzahl an Methoden zur Entfernung der unliebsamen Schamhaare. Viele Mythen ranken sich um den Höhepunkt der Frau. Das Scheidenmilieu weist im Normalfall einen pH-Wert unter 4,5 auf und ist damit saurer als das Milieu der normalen Haut mit einem pH-Wert von etwa 5,5.

Alice Pagani Nude

2 10 2020

Richtige Hygiene Im Intimbereich

Taukora

Die Pflegelinie lässt sich zu dem mit Waschgel, Rasiergel und Balsam ergänzen. Bläschen können ein Hinweis auf eine Entzündung oder gar eine Geschlechtskrankheit sein und sollten deshalb nicht auf die leichte Schulter genommen werden.

Durch die Vorhautverengung können sich viele Rückstände unter der Vorhaut sammeln und entzünden, deswegen ist es wichtig bei den Anzeichen einer Phimose einen Arzt aufsuchen. Aber auch milde Seife oder spezielle Pflegeprodukte eignen sich. Diese natürliche Scheidenflora übernimmt eine bedeutende Funktion in der Abwehr von schädlichen Bakterien und Pilzen. Auch ist darauf zu achten, dass die Slipeinlagen an der Unterseite keine Plastikfolie aufweisen, sie müssen ausreichend luftdurchlässig sein, damit kein feuchtes Milieu entstehen kann. Eine Anleitung für die richtige Intimrasur mit dem Nassrasierer findest du weiter unten im Text. Intimcremes können bei akuten Beschwerden helfen und auch rückwirkend beim Aufbau deiner Flora helfen. Den Intimbereich schonend enthaaren Soll man zum Enthaaren im sensiblen Intimbereich eine Creme, einen Epilierer oder Rasierer benutzen? Steigt der Wert, können sich die krankmachenden Mikroorganismen ungebremst vermehren und Infektionen auslösen. Weitere Informationen erhält du von Dr. Lange Haare im Intimbereich sind auch während der Menstruation sehr störend.

Wie und in welchem Ausmass sollten wir die intime Körperregion am besten pflegen? Der gesellschaftliche Druck einen gepflegten Intimbereich zu haben ist sehr hoch. Rauchen aufhören — Jetzt Nichtraucher werden. Thema: Haut. Beim Raisierer hast du die Wahl zwischen dem herkömmlichen Nassrasierer und einem elektrischen Rasiergerät. Der Körper produziert weniger Östrogen und die Scheidenflora muss sich neu sortieren, deswegen kann es zum Jucken im Scheidenbereich kommen. Und Stringtangas seien bei bereits vorhandenen Reizungen im Intimbereich keine gute Idee. In der Folge haben Pilze und Bakterien freie Bahn, denn die Hautschutzbarriere ist durch die übertriebene Pflege zerstört.

Ab und zu kann man auch einen speziellen Hygienespüler verwenden, um die Wäsche ganz sicher keimfrei zu bekommen. Bevorzugt man die Verwendung von Binden, muss unbedingt darauf geachtet werden, dass diese nicht mit Synthetik umhüllt sind. Skip to main navigation. Die luftundurchlässigen Kunststoffe verursachen einen Wärmestau, wodurch sich vermehrt Feuchtigkeit im Intimbereich bildet — ideale Bedingungen für Bakterien und Pilze. Hier kann es zu unangenehmem Juckreiz im Genitalbereich kommen. Vaginose Vaginoseist im Vergleich zur Pilzinfektion untypischer. Auch eine zunehmende Akzeptanz von Pornofilmen trägt ihren Teil bei. Eine Reinigung ist auch gar nicht notwendig, da die Vagina sich selbst säubert.

Mejora

Mehr über die NetDoktor-Experten. Sex — beim Liebesleben zwischen Mann und Frau spielt ein gepflegter Intimbereich eine wichtige Rolle. Sollten dennoch einmal Veränderungen auffallen, muss man sich umgehend vertrauensvoll an einen Arzt wenden. Nach Sport, Geschlechtsverkehr oder wenn Sie stark geschwitzt haben, dürfen Sie die Intimpflege auf zweimal täglich steigern. Fitness Seilspringen — die besten Übungen im Überblick. Gerade aus diesem Grund setzen viele auf parfümierte Produkte, welche jedoch den Schambereich häufig reizen können. Um dieser Situation aus dem Weg zu gehen gibt es verschiedene Mittel und Tipps, die dir dabei helfen können, den Juckreiz zu vermeiden. A review of the scientific evidence. Lange Haare im Intimbereich sind auch während der Menstruation sehr störend. Deinem Körper zuliebe ….

Jede Frau ist im Laufe ihres Lebens mit diesem Problem konfrontiert. Noch mehr Fragen zu den Tagen? Auch Ausfluss ist völlig okay und natürlich, denn er gehört zum Selbstreinigungsprozess der Scheide. Er kommt meist bei der Enthaarung der Beine zur Anwendung. Eine ordentliche Intimrasur spielt eine wichtige Rolle für das Wohlbefinden. Der Rasierer ist das gängigste Depilationsgerät. Welche Ursachen kann das Jucken im Intimbereich haben? Wenn der Juckreiz akut ist und du schnelle Abhilfe suchst findest du in der Drogerie oder in der Apotheke Salben, die kühlend und beruhigend wirken. Warum kannst du mir vertrauen? Mit den richtigen Geräten und der richtigen Anwendung kann auch der Intimbereich epiliert werden.

Den Intimbereich schonend enthaaren Soll man zum Enthaaren im sensiblen Intimbereich eine Creme, einen Epilierer oder Rasierer benutzen? Wissenschaftliche Standards:. Wenn deine Beschwerden langanhaltenden sind und immer wieder auftreten solltest du in jedem Fall einen Arzt aufsuchen. Die Produktpalette für Damenhygiene ist riesig. Der Intimbereich ist eine der empfindlichsten Regionen des menschlichen Körpers. Die luftundurchlässigen Kunststoffe verursachen einen Wärmestau, wodurch sich vermehrt Feuchtigkeit im Intimbereich bildet — ideale Bedingungen für Bakterien und Pilze. Krankheiten Fersensporn — Ursachen, Symptome und Therapie. Lesen Sie hier alles über die richtige Intimpflege. Denn die Mittel stören die natürliche Scheidenflora.

Sex Toys For Boys

28 7 2020

Richtige Hygiene Im Intimbereich

Kagagal

Dort geben wir dir die passenden Produktempfehlungen und Anwendungstipps.

Durch die Entfernung der Schambehaarung haben Krankheitserreger eine Angriffsfläche weniger, was einen gewissen Schutz vor Infektionen darstellen kann. Beim Kauf eines entsprechenden Intimproduktes solltest auf die Inhaltsstoffe achten. Wallwiener: "Dann zum Gynäkologen gehen. Mehr erfahren. Denn durch den Austausch intimer Flüssigkeiten kann es zusätzlich zu Beschwerden im Genitalbereich kommen. Mit einem pH-Wert zwischen 3,8 und 4,4 ist das Scheidenmilieu deutlich saurer als die restliche Haut , deren pH-Wert bei etwa 5,5 liegt. Feuchttücher, Körperpuder und Intimsprays können das Scheidenmilieu negativ beeinflussen und sollten daher nicht verwendet werden. Allerdings: Falsche oder zu intensive Pflege kann gerade im sensiblen Intimbereich mehr schaden als nutzen.

Neben der täglichen sanften Reinigung können Sie noch mehr tun, um Ihren Intimbereich gesund zu erhalten:. Allerdings will niemand so wirklich über dieses Thema sprechen. Die Methode ist einfach und schmerzfrei. Für einen gesunden Intimbereich sollte man doch häufiger auf Unterwäsche aus reiner Baumwolle zurückgreifen, denn diese ist viel luftdurchlässiger und saugfähiger, so dass der Intimbereich deutlich trockener bleibt. Australian Bodycare hat viele verschiedene Produktlinien. Auch ist darauf zu achten, dass die Slipeinlagen an der Unterseite keine Plastikfolie aufweisen, sie müssen ausreichend luftdurchlässig sein, damit kein feuchtes Milieu entstehen kann. Durch Vorbilder wie Models und Schauspieler wird dieses Bild häufig gefestigt. In den ersten zwei bis drei Tagen sollten Tampons je nach Stärke der Blutung etwa alle drei bis sechs Stunden gewechselt werden, ansonsten können sich Bakterien stark vermehren. Wenn der Juckreiz akut ist und du schnelle Abhilfe suchst findest du in der Drogerie oder in der Apotheke Salben, die kühlend und beruhigend wirken.

Das gilt auch, wenn sie noch keine gesundheitlichen Probleme haben, wie zum Beispiel Hämorriden. Weniger ist manchmal mehr — das gilt auch für die Intimpflege. Die Scheide befindet sich in einem ständigen Selbstreinigungsprozess. Sollten dennoch einmal Veränderungen auffallen, muss man sich umgehend vertrauensvoll an einen Arzt wenden. Durch Vorbilder wie Models und Schauspieler wird dieses Bild häufig gefestigt. Versuche Raum für deine mentale Gesundheit zu schaffen durch Yoga, Meditation oder eine tägliche 10 Minuten Pause ganz für dich alleine. Bei richtiger Anwendung ist ein glattes Ergebnis einfach und schnell möglich. Um den Intimbereich gesund zu erhalten, sollten Frauen bei der Körperpflege ein paar Tipps beherzigen.

Tolkis

Mit einem Klick beantworten. Armin Witt, was die Hygienestandards in Hallen- und Thermalbädern betrifft. Ob beim Joggen, Fahrrad fahren oder Schwimmen. Tritt der unangenehme Juckreiz im Intimbereich auf kommen oftmals weitere Symptome hinzu. Solltest du Fragen haben, Schreibe mir eine Email oder nutze die Komentarfunktion unter diesem Artikel. Der Mann sollte besonders bei der Enthaarung am Penis und Hoden vorsichtig sein. Nach oben. Bei richtiger Anwendung ist ein glattes Ergebnis einfach und schnell möglich. Scheideninfektionen sind nicht selten die Folge. Eine offene Konversation über dieses Thema kann dabei helfen das Schamgefühl zu bekämpfen.

Ob beim Joggen, Fahrrad fahren oder Schwimmen. Dein herkömmliches Duschgel solltest du von deinem Intimbereich fernhalten, weil die Zusammensetzung der Seife zu stark für die empfindlichen Schleimhäute deines Genitalbereiches ist. Eine gute Pflege nach jeder Intimrasur ist essentiell. Wenn du dich täglich wäschst, brauchst du es nicht. Zum Ende der Menstruation kleine Tampons verwenden. Darauf solltest du bei der Intimhygiene verzichten. Unterwäsche aus Baumwolle Nicht nur für Frauen ist es wichtig, überwiegend Baumwollunterwäsche zu tragen. Wechseljahre Der Körper produziert weniger Östrogen und die Scheidenflora muss sich neu sortieren, deswegen kann es zum Jucken im Scheidenbereich kommen Nach der Periode Während der Periode hat der weibliche Körper mit vielen Hormone zu kämpfen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von netdoktor. Zum Thema. Es ist absolut ausreichend, sich im Intimbereich einmal am Tag mit Wasser zu waschen, alles darüber hinaus greift nur das Scheidenmilieu unnötig an. Keine Pflicht aber sehr hilfreich auch bei der Intimrasur. Jede Methode hat ihre Vorteile und Nachteile. Skip to main navigation. Vielleicht findest du deine perfekte Enthaarungsmethode. Du möchtest deine Haare im Intimbereich entfernen? Wie verhinderst du Hautirritationen? Im Gegensatz zum Wasser stellen allerdings die zum Trocknen der Badesachen aufgestellten Trockner und Zentrifugen ein wahres Sammelbecken für verschiedene Bakterien- und Pilzkulturen dar, warnt der Arzt.

Wie Lebten Frauen Im Mittelalter

12 1 2020

Richtige Hygiene Im Intimbereich

Kazshura

Wichtig ist jedoch, dass man den Bereich nicht unnötig reizt und Verletzungen vermeidet. Im Zweifel können deine Beschwerden nur mit Medikation reguliert werden. In unserer Produktempfehlung findest du eine Intimpflege, die auf natürlichen Inhaltsstoffen basiert.

Selbstverständlich ist eine professionelle Haarentfernung auf Dauer die teurere Variante. Juckreiz, Hautirritationen und Rötungen? Für einen gesunden Intimbereich sollte man doch häufiger auf Unterwäsche aus reiner Baumwolle zurückgreifen, denn diese ist viel luftdurchlässiger und saugfähiger, so dass der Intimbereich deutlich trockener bleibt. Was ist bei der Intimrasur zu beachten? Jeder kennt das Gefühl, wenn die Unterwäsche unangenehm kneift und der Intimbereich brennt und juckt. Intimsprays, -deos, Feuchttücher und Co. Die Behandlung von Chlamydien ist ein unkompliziertes antibiotisches Präparat, in jedem Fall sollten Chlamydien behandelt werden. Facebook Twitter Google Plus. Es gibt verschiedene Arten der dauerhaften Haarentfernung im Intimbereich.

Werden diese Bakterien durch ein Zuviel an Hygiene weggewaschen und damit das saure Milieu der Scheide zerstört, können sich andere, gefährliche Bakterien oder Pilze im Intimbereich ansiedeln und Infektionen hervorrufen. Ganz allgemein gilt: Eine gesunde Scheide reinigt sich von selbst. In den letzen Jahren hat sich das Ansehen des Schamhaars massiv gewandelt. Lifestyle 6 Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit In der Regel kann das etwas schmerzhaft sein. Unsere Spiele trainieren das Gedächtnis oder vermitteln Wissen. Alexandra Wimmer. Wie verhinderst du Hautirritationen? Wenn du dauerhaft unter juckende, brennende Schmerzen mit weiteren Symptomen leidest.

Darauf solltest du bei der Intimhygiene verzichten. Allerdings will niemand so wirklich über dieses Thema sprechen. Feuchttücher, Körperpuder und Intimsprays können das Scheidenmilieu negativ beeinflussen und sollten daher nicht verwendet werden. Wenn du nicht von einem Juckreiz, sondern weiteren Beschwerden geplagt wirst, lohnt es sich einen Arzt aufzusuchen. Beim Kauf ist unbedingt darauf zu achten, dass diese frei von Parfüm und Alkohol ist, um die empfindliche Haut nicht zu reizen. Muschifurz: So entsteht er und mit diesen Tricks kannst du ihn verhindern. Den Link zur Folge findest du in den weiterführenden Links. Epilierer: Der Epilierer entfernt das Haar mit der Wurzel. Intimpflege — weitere Tipps Neben der täglichen sanften Reinigung können Sie noch mehr tun, um Ihren Intimbereich gesund zu erhalten: Nach dem Stuhlgang sollten Sie den Analbereich immer von vorne nach hinten abputzen. Ab und zu kann man auch einen speziellen Hygienespüler verwenden, um die Wäsche ganz sicher keimfrei zu bekommen.

Tezil

Insbesondere Frauenärzte und Urologen wissen wie sie dir schnell und einfach helfen können. Wissenschaftliche Standards:. Eine Reinigung ist auch gar nicht notwendig, da die Vagina sich selbst säubert. Für die Nassrasur sollten die Schamhaare nicht zu lang sein — die langen Haare verstopfen die Räume zwischen den Klinge und können dann die Haare nicht mehr erfassen. Während der Periode hat der weibliche Körper mit vielen Hormone zu kämpfen. Neben a usführlichen Anleitungen, geben wir Produktempfehlungen vom Rasierer über den Epilierer bis hin zur richtigen Waschlotion. Das Scheidensekret transportiert unerwünschte Keime zuverlässig ab. Werden all diese Ratschläge befolgt, muss man sich um die Gesunderhaltung des Intimbereichs keine Gedanken machen.

In den ersten zwei bis drei Tagen sollten Tampons je nach Stärke der Blutung etwa alle drei bis sechs Stunden gewechselt werden, ansonsten können sich Bakterien stark vermehren. Werden diese Bakterien durch ein Zuviel an Hygiene weggewaschen und damit das saure Milieu der Scheide zerstört, können sich andere, gefährliche Bakterien oder Pilze im Intimbereich ansiedeln und Infektionen hervorrufen. Hier 4 Gründe die für eine Intimrasur sprechen: Hygiene — ohne Haare im Intimbereich lässt sich dieser besser reinigen. Was die Intimhygiene beim Mann angeht, gelten ähnliche Regeln wie bei der Frau. Nach so vielen Tagen solltest du deinen Schlafanzug wechseln. Unsere Spiele trainieren das Gedächtnis oder vermitteln Wissen. Dies gilt für jedes Alter und jedes Geschlecht. Auch interessant: Das sind die schönsten Unterwäsche-Trends 4. Dennoch sollte nach der Ursache gefahndet werden.

November Ab und zu mag man das Gefühl haben, dass Wasser alleine nicht ausreicht, in diesem Fall kann man zu einer pH-neutralen Seife greifen. In der Regel kann das etwas schmerzhaft sein. Teilen Twittern Senden Drucken. Auch der After gehört zum Intimbereich und kann unter Umständen unangenehm jucken. Dies ist einer der Gründe, warum du das Jucken im Genitalbereich nicht unterschätzen solltest. Einzelne Pilzfäden findet man auch bei gesunden Frauen, doch zu einer Infektion kommt es nur, wenn die Scheidenflora nicht mehr in Balance ist. Der Schutz wird durch die Kleidung übernommen und unsere Sexualpartner suchen wir schon längst nach anderen Kriterien aus.

Ein Vision Board Erstellen

4 11 2020

Richtige Hygiene Im Intimbereich

Dakazahn

September Entsprechend kann sich auch Stress auf dein Intimmilieu auswirken. Zum Ende der Menstruation kleine Tampons verwenden.

Autoren : Dr. Beim Kauf eines entsprechenden Intimproduktes solltest auf die Inhaltsstoffe achten. Intimpflege ist aber kein Thema, das nur Frauen betrifft, denn auch die Herren der Schöpfung sollten auf ausreichend Sauberkeit unterhalb der Gürtellinie achten. Hormonelle Veränderungen können zum Juckreiz führen. Weitere Informationen erhält du von Dr. Entgegen früheren Annahmen scheinen Slipeinlagen zu keinem erhöhten Risiko für vaginale Infektionen zu führen. Für sie vermittelt das wild wachsende Schamhaar im Intimbereich ein unangenehmes Gefühl. Wissenschaftliche Standards:. Das es dort zu Infektionen und gelegentlichen Beschwerden kommt ist ganz normal. Bei richtiger Anwendung ist ein glattes Ergebnis einfach und schnell möglich.

Eine gute Intimhygiene ist dennoch das A und O, um sich in seinem Körper rundherum wohlzufühlen, allerdings sollte man es damit nicht übertreiben. Wie verhinderst du Hautirritationen? Man kann dem aber mit den richtigen Mitteln vorbeugen. Scheide: 18 Fakten über die Vagina. Nach oben. Ziehen Sie jeden Tag einen frischen Schlüpfer an, am besten aus Baumwolle, da dieser atmungsaktiv ist. Aber Vorsicht bei der Anwendung! Verantwortlich für den niedrigen pH-Wert sind Milchsäurebakterien, auch Laktobazillen genannt. Tipp: Die Intimrasur unter der Dusche und in der Badewanne durchführen. Nicht immer sind Medikation oder teure Produkte nötig.

Slipeinlagen sind als Zusatzschutz bei Tampons okay, oder wenn Du Ausfluss hast. Häufiges Waschen schadet dem Intimbereich Wie bei so vielen Dingen, ist auch bei der Intimhygiene weniger oft mehr. Jeder kennt das Gefühl, wenn die Unterwäsche unangenehm kneift und der Intimbereich brennt und juckt. Übertriebene Intimpflege ist kontraproduktiv Die Scheide befindet sich in einem ständigen Selbstreinigungsprozess. Wie wahrscheinlich ist es, dass Sie NetDoktor. Historical perspectives, current knowledge, controversies and research demands. Aber wie wirst du die Haare am effektivsten los? Scheide: 18 Fakten über die Vagina.

Vudosar

Lesen Sie auch:. Krankheiten Feigwarzen — Ursachen, Symptome und Therapie. Die natürlichen Inhaltsstoffe irritieren den natürlichen PH-Wert nicht und sind gut verträglich. Allerdings will niemand so wirklich über dieses Thema sprechen. Zudem produziert die Vagina ein Sekret, das Bakterien und Pilze aufnimmt und aus dem Organ hinausbefördert. Die gute alte Baumwollunterwäsche ist für deine Intimflora am besten. Und damit auch ein unangenehmer Geruch. Ist die Blutung zum Schluss nur noch schwach, sollte man auch extra kleine Tampons benutzen, damit nicht unnötig Feuchtigkeit aus der Schleimhaut gezogen wird. Bei Amazon kaufen.

Hier gibt es zwei grundsätzliche Unterschiede. Nährstoffe Phosphor — Mineralstoff für die Knochen. Meine Empfehlung:. Ein schneller Besuch beim Arzt oder Apotheker und du kannst dich wieder schnell vom unangenehmen Jucken verabschieden. Ein Hausmittel, das du immer in Kühlschrank hast, ist Joghurt. Besser "tupfen". Wer ist vom Jucken im Genitalbereich betroffen? Oftmals ist der Pilz einfach zu behandeln, lass dich von deinem Arzt oder Apotheker entsprechend beraten. Auch die Damen sollten nicht unvorsichtig sein. Sparsam mit Slipeinlagen umgehen Als Unterstützung während und kurz nach der Periode sind Slipeinlagen bestens geeignet, für die Daueranwendung sollten sie allerdings nicht herhalten.

Weitere Informationen erhält du von Dr. September Als Unterstützung während und kurz nach der Periode sind Slipeinlagen bestens geeignet, für die Daueranwendung sollten sie allerdings nicht herhalten. Enddarmspezialist Dr. Intimpflege ist aber kein Thema, das nur Frauen betrifft, denn auch die Herren der Schöpfung sollten auf ausreichend Sauberkeit unterhalb der Gürtellinie achten. Waschlappen und Schwämme sind Tummelplätze für Bakterien und Keime, die besser nicht in die Intimzone gelangen sollten. Facebook Twitter Google Plus. Wenn du dich täglich wäschst, brauchst du es nicht. Der Ergebnis ist wochenlang glatte Haut. Da gibt man ja auch keine Creme drauf", sagt Wallwiener.

Comments (853)

Leave a reply